09
Aug

TV-Tipps von Arte

Da ich in den Semesterferien mehr Zeit habe TV zu schauen (leider auch Privatsender), ist mir mal wieder aufgefallen was für ein super Programm Arte doch hat. Ich möchte euch kurz mitteilen, was ich so tolles gesehen habe.

Zu einem wäre da aus der Serie „Künstler hautnah“ die Folge mit Evol, einer der Stars der deutschen Streetart Szene. Leider gibt es das video nicht mehr auf Arte+7 zu sehen, zum Glück hat es ein schlauer Fuchs auf Youtube hochgeladen.

Unbedingt sehenswert ist auch „Palermo Shooting“ von Wim Wenders, der mich bis 3 Uhr wachgehalten hat, obwohl ich eigentlich schlafen wollte. Ein sehr schöner Film in Bild sowie in Ton, in dem es, ganz grob gesagt, um Zeit, das Leben, den Tod und Fotografie geht. Campino (Ja, der Toten Hosen Sänger) spielt – ganz passabel – einen Starfotografen der auf der Überholspur lebt und dies in Palermo aufarbeitet. Ein Wermutstropfen sind die Dialoge mit Flavia die er dort kennen lernt, da er diese selbst synchronisiert und er nunmal kein ausgebildeter Synchronsprecher ist.

Zu der Doku „The Gates“ über das gleichnamige Projekt von Christo Jeanne-Claude 2005 im Central Park habe ich leider keine Videos gefunden. Falls ihr aber irgendwann zufällig drüber stolpern solltet: anschauen. Das Kunstwerk wurde schon in den 80ern geplant, scheiterte aber immer wieder an Leuten, die behaupteten, der Park würde dadurch verschandelt.

  • furb: gefällt. dabei steht arte im moment so krass in der krtiik sich dem mainstream zu beugen. häuser auf kartons malen gefällt ...
  • ƒx: nice. hab letztens irgendwo so “miniatur” häuser-schluchten gesehn, die gut von evol hätten seien können… bin aba grad zu faul ...
  • jonas: Du meinst bestimmt das http://urbanshit.de/?p=5699 vom dockville. ja, ist auch von evol.
    das ist bestimmt ein film auf ...
  • Kommentar abgeben
26
Nov

Is this shade of grey accaptable?

Der Streetartist mobstr hat eine schöne Grafittiserie gesprüht. Und zwar stellte er der Stadtreinigung die Frage ob, dieser Grauton akzeptabel sei. Wie die Stadtreinigung antwortete und den weiteren Dialog zwischen den Beiden nach dem Klick.

Weiterlesen…

  • hannes: schon gesehen. ist aber echt gut. vor allem wie geil die wand am schluss gescheckt ist.
  • furb: never give up!
  • Artie: Unapralleled accuracy, unequivocal clarity, and undeniable importance!
  • Kommentar abgeben
01
Sep

Robodonien

Zum dritten Mal in Folge findet vom 10. – 12. September 2010 das Robodonien in Jonas Lieblingsausgehdraußengartenschrottplatz, dem Odonien, statt. Künstler aus ganz Europa werden dann vor Ort sein und ihre Installationen und kinetischen Objekte dem interessierten Auge präsentieren.

Ich bin der festen Überzeugung, wer nicht gerade in Bordeaux ist, sollte sich dort mal Blicken lassen…

Weiterlesen…

  • ƒx: das letzt mal als ich da war, kamen wir nur noch zur Finnisage, die sich im Regen grad in eine ...
  • jonas: Bin dabei! die letzen male hab ich es leider immer verpasst
  • Robodance: Wie jedes Jahr gibt es auch diesmal wieder die beliebten Robodance-Partys am Freitag und Samstag, jeweils ab 22 Uhr. Am ...
  • jonas: ich denke die 10€ werden sich lohnen
  • Kommentar abgeben
19
Aug

Missbugs

Dieses Mädel und Junge aus Bristol machen nen fetten Mischmasch aus Streetart und Popkultur. Verwenden dabei Graffiti, Kollagen und traditionelle Künste. Meist finden sich bei den Motiven auch Superhelden, Disney Figuren und sontige Comicfiguren.
Mag nach Warhol aussehen, ist mir aber egal.
Hier ihr Site und hier ihr flikre-set.

  • furb: ich mag, dass die site von links nach rechts durchläuft.
  • hannes: har har…
  • jonas: wow, fabian. davon bist du schon beeindruckt? da find ich die collagen aber interessanter!
  • Kommentar abgeben
13
Jul

BIG BANG BIG BOOM

Die neuste kreation von BLU. Ist schon ne weile draussen, aber fehlte hier noch. Mir gefällt, dass er das eigentlich “abgenutzte” Thema Evolution benutzt und es doch interessant bleibt. Auch geil ist das er den Raum jetzt noch viel mehr ausnutzt als zuvor, und auch noch mehr mit Gegenständen spielt.

BIG BANG BIG BOOM – the new wall-painted animation by BLU from blu on Vimeo.

  • jonas: unglaublich, will gar nicht wissen, wie lange die dafür gebraucht haben. echt geil, wie die objekte mit einbeziehen.
  • furb: ich auch gern so viel zeit für sowas. schicke sache – mal wieder.
  • Kommentar abgeben
21
Nov

streetart: 3D-Graffiti-Animation

So war lang ruhig von meiner Seite aus. Hatte ne extrem harte Woche. Aber kurz nochmal gesagt: “War ein geiles Wochende der murmelbahn.inc-Gang hier in Hamburg. Enough said.

Zum (wieder-)einstieg, diese geilen Animations Videos vom französischen Grafiker Arnaud Jourdain. Genießt sie!

Serge Gainsbourg – animation des graffitis sur 5 ans du mur rue de Verneuil from Arnaud Jourdain on Vimeo.

Gainsbourg, mur rue de Verneuil, partie droite. from Arnaud Jourdain on Vimeo.

(via designyoutrust)

02
Nov

art: D*Face Streetart

Gerade dieses Portrait des Streetartkünstlers D*Face bei Nerdcore gesehen: Voll gut. Die Ausstellung gefällt mal voll.

D*Face, Artist :: Off The Wall from friendswelove.com on Vimeo.

  • yannick: Manche Sachen, die der da gemacht hat, sind echt cool. Ich soll zuhause unser Garagentor designen, bzw. in irgendeiner Weise ...
  • Kommentar abgeben
Seite 1 von 212
Impressum / Disclaimer Log in RSS
Login