04
Nov

LomoKino

Die Lomographische Gesellschaft hat wieder ein neues Produkt in ihren Shop gebracht. Doch dieses mal ist es nicht noch eine überteuerte Plastikkamera mit Plastiklinse, sondern eine Plastikkamera mit Plastiklinse, die Bewegtbilder aufnimmt!

Lomokino

Sie wird mit normalem 35mm Film gefüttert, auf welchen 144 Einzelaufnahmen passen. Bei einer Bildrate von 3–5 fps passen also ca. 30 Sekunden auf eine 36Aufnahmen-Rolle. Bedient wird wie zu Anfängen des Films, mit einer Kurbel.
Die Blende reicht von f/5.6 bis f/11 mit einer Belichtungszeit von 1/100. Vielleicht wäre der Sommer da eine bessere Zeit für den Produktlaunch gewesen.

Mühselig wird dann nur das anschauen des Films. Entweder mann filmt mit (teurerem) Dia-Film und kauft sich den passenden Betrachter (Lomokinoscope) dazu, oder es heißt scannen, scannen, scannen und dann noch mal die Einzelbilder zum Film zusammensetzen.

Die Filme die dabei herauskommen, sehen nur leider eher wie Stopmotion aus, da 3–5 fps wirklich sehr wenig ist. Das einzig interessante ist, dass man alle Arten von 35mm Film verwenden kann, also auch Redscale oder den Film nachher crossentwickeln. Was mich auch überrascht ist der Preis: 65€ ist für die LG dann doch recht wenig, wenn man bedenkt, dass die Spinner 360 schon 89€ kostet.

Lomokino Microsite

  • ƒx: yay, da hat doch jede bisher da gewesene Automatikkamera ne höhere Framerate. wenn man sich geschickt anstellt schafft man das ...
  • Kommentar abgeben
11
Dec

Foto des Tages

hamburg frühstück

Sonntagsfrühstück, Hamburg, Lc-a


  • [ƒx]: bin ich der einzige vor dessen geistigem auge, die brotkrümel zu ner line koks die marmelade zu schnapsgläsern etc. mutieren?
  • jonas: ne, das mit dem koks habe ich mir auch schon gedacht ^^ aber ich find die stimmung irgendwie geil.
  • [ƒx]: joap
  • Paul: okay an ne line koks habe ich erst als zweites gedacht…zuerst musste ich an tabletten denken so mit dem wasser ...
  • Kommentar abgeben
18
Nov

Bewegte Lichtbilder

golf

golf2IMG_0010IMG_0012IMG_0001

  • furb: nice, auch die anordnung im post. ich wusste gar nicht, dass sowas möglich ist.
  • [ƒx]: suuuper geil
  • Kommentar abgeben
16
Oct

LC-A Herbstimpressionen

Die meisten sind auf dem Weg zur oder von der Arbeit entstanden.

Felix hat seine Lc-a inzwischen ja auch bekommen. Wir machen ne Köln/Berlin-Doppelblichtung. Heißt ich hab den Film schon durchgeschossen und zurück gespult. Felix schießt dann die 2te Lage drüber. Bin schon gespannt was dabei heraus kommt.

  • hannes: total undeutliche bilder?!?
  • [ƒx]: total gute bilder? (abgesehen von baumkronen und schuhen) sind diese schlieren vom objektiv oder vom film?
  • Paul: kommt bestimmt was interessantes raus, also mir ist das schonmal ausversehen passiert da habe ich einen alten film genommen und ...
  • Kommentar abgeben
17
Sep

Matchbox Pinhole No. 2

Der zweite Anlauf. Leider mit sehr vielen Lichteinfällen und immernoch unscharf. Da war das Loch der ersten besser, glaube ich. Anleitung und alles nochmal im Flickr Set.

  • Paul: Joar Jonas nicht schlecht, fabi hat mir erzählt das du dich richtig viel mit fotografie beschäftigst, finde ich gut =D ...
  • [ƒx]: was hastn du damit eigentlich für indoor-belichtungszeiten?
  • jonas: das war jetzt glaube ich 400 iso. bei sonne einfach auf-zu und das drinnen waren auch nie mehr als 10 ...
  • Kommentar abgeben
11
Sep

Foto-Mixpost

Meine Fundstücke der letzten Woche:

Holga Flickr-Set mit einer sehr interessanten Technik.

Diese Lochkammera macht 9 Aufnahmen auf ein Bild. Das sieht dann so aus.
So sieht eine Streichholzschachtel-Lochkammera mit 4 Löchern aus. Das steht als nächstes auf meiner Bastelliste.

Bild-1Und hier noch ein Paar schöne Holga Fotos von mir aus dem letzen Monat.

IMG_0291_s

Mit und ohne Infrarotfilter

Mit und ohne Infrarotfilter

So sieht unser Garten im Infrarotbereich aus. Einfach ein Stück unbelichteten, entwickelten Diafilm vor die Linse halten und schon hat man einen günstigen Infrarotfilter.

  • hannes: crazy zeug. ich mag die geometrischen motive auf den ersten bildern. jonas du bist ja ein richtiger verehrer der vintage-fotografie ...
  • Kommentar abgeben
Impressum / Disclaimer Log in RSS
Login