10
Nov

Das weltteuerste Foto

… ist von Andreas Gursky, heißt Rhein II , wurde letztens für 4.338.500$ bei Christie’s verkauft und so sieht es aus:

Andreas Gursky, Rhein II, 1999, C-print mounted to plexiglass in artist's frame, 81 x 140 inches

Ok, es hat was, aber so viel würde ich dafür jetzt nicht ausgeben, da finde ich andere Werke von ihm weitaus interessanter.

(Quelle PetaPixel)

ƒx
  • stimmt für den Fall, dass ich mal 4.338.500$ besitzen sollte, sollte ich meine mentale Liste von dummen Dingen, die man leider erst machen kann, wenn man zu viel Geld besitzt, nochmal schriftlich festhalten.

    Nicht dass man später in der Situation ist, und dann irgendwelche Rhein-Ufer-Panoramen kaufen muss um das Geld irgendwie zu verbraten…

hannes
  • crap.

Andreas Gursky – Das globale Foto « murmelbahn inc.
  • […] hatte ich ja schonmal über den Fotografen Andres Gursky geschrieben, als ein Werk von ihm für 4 Millionen Dollar verkauft und damit zum weltteuersten Foto wurde. Jetzt gibt es auf Arte noch eine Woche lang die […]

Kommentar abgeben

Impressum / Disclaimer Log in RSS
Login